Angebote zu "Black" (798 Treffer)

s.Oliver BLACK LABEL Damen Kleid schwarz
Unser Tipp
38,98 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das s.Oliver BLACK LABEL Kleid hat dank elastischem Jersey eine schöne Passform und punktet mit verspieltem Blümchen-Dessin.

Anbieter: VAN GRAAF
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
The Chesterfield Brand Dessau black (C48-0989)
83,33 € *
ggf. zzgl. Versand

Schultertasche / Herren / Leder

Anbieter: idealo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Alba Moda, Pullover mit Sternen-Dessin, schwarz
Empfehlung
69,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Dieser Pullover von Alba Moda ist genau das Richtige, wenn Sie etwas im Casual-Look und mit klassischem Rundhalsausschnitt suchen. Mit Sternen-Dessin. Ein besonders schönes Detail ist das Motivmuster. Lange Ärmel mit einem Rippbündchen. Und einen Style-Tipp haben wir noch für Sie: Wenn Sie Tasche und Schuhe auf Ihr Outfit abstimmen, müssen diese nicht unbedingt die gleiche Farbe haben. Wichtig ist, dass der Stil passt und die Farben harmonieren. Schön ist es auch, wenn sich ein Detail oder Muster der Kleidung in den Accessoires wiederfindet. In Größe 38 ca. 56cm lang. In unserem Shop haben Sie eine riesige Auswahl an Produkten – lassen Sie sich den Pullover von Alba Moda ganz unkompliziert nach Hause schicken!

Anbieter: Alba Moda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Tecta D51 Sessel Tecta
1.209,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Gropius-Armlehnstuhl D51 Der Gropius-Armlehnstuhl D51 von Tecta und von Walter Gropius entworfen ist eine hübsch anzusehnende und gemütliche Sitzgelegenheit. Der D51 ist ein Designklassiker der Bauhaus-Ära und passt sich durch das schlichte Design an kann aber durch den gewählten Stoff auch einen starken Kontrast setzten. Er war der Sessel für das Vestibül des Fagus-Werkes in Alfeld 1910. Das Gestell besteht aus massiver Esche welches in natur schwarz oder weiß lackiert zur Auswahl steht. Bei den Flachpolsterkissen haben sie die Möglichkeit zwischen Stoff oder Leder zu wählen. Die Lederfarben finden Sie hier und die verschiedenen Stoffe und Farben können Sie hier als PDF herunterladen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung die gewünschte Stoffnummer im Nachrichtenfeld an. Sonderfarben sind auf Anfrage möglich. Für eine individuelle Beratung rund um die Kombinationsmöglichkeiten alle Ausführungen und Farben des Gropius-Armlehnstuhls kontaktieren Sie unverbindlich unser Verkaufsteam. Wir beraten Sie gerne! Der kreative Kopf hinter dem D51 ist der Designer "Walter Gropius" Walter Gropius Erfinder der Regeln entwarf 1910 den Gropius-Armlehnstuhl D51. Sessel und Bank für das Vestibül des Fagus-Werkes Alfeld 1910. Seine erste bedeutende architektonische Arbeit war das Fagus-Werk in Alfeld an der Leine das er zusammen mit Adolf Meyer baute. Dieser Fabrikbau gilt mit seiner Stahl- und Glasarchitektur als richtungsweisendes Werk der später sogenannten »Modernen Architektur« die in den 1920er-Jahren unter der Bezeichnung »Neues Bauen« oder »Neue Sachlichkeit« zum allgemeinen Begriff wurde. Das Fagus-Werk wurde im Juni 2011 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde Gropius zum Begründer des Bauhauses: Er wurde 1919 auf Vorschlag Henry van de Veldes als dessen Nachfolger zum Direktor der Großherzoglich-Sächsischen Hochschule für Bildende Kunst in Weimar (Thüringen) ernannt und gab der neuen Schule den Namen »Staatliches Bauhaus in Weimar«. Gropius hatte das Amt des Direktors (zunächst in Weimar bis 1926 und danach in Dessau) inne. Ludwig Mies van der Rohe führte das Bauhaus bis zur Schließung 1933. Bei einem Besuch zu einer Kreditanfrage nach der Flucht aus der DDR im Fagus-Werk in Alfeld 1972 saßen Axel und Werner Bruchhäuser auf einer weißen Sesselgruppe im Vestibühl. Erst auf die insistierende Nachfrage ob der Sessel nicht auch von Gropius sei wurde ihm ein Buch über die Entstehung des Fagus-Werkes übergeben in dem er die Zeichnung von Gropius entdeckte. Eine Lizenzanfrage bei Ise Gropius in den USA wurde begeistert aufgegriffen. Im Laufe der Jahrzehnte ergab sich eine enge Freundschaft zuerst zu Ise Gropius und später zu deren Tochter Ati Gropius die am Black Mountain College bei Josef Albers studierte. Es war auch Ise Gropius die den Kontakt zwischen Marcel Breuer und Axel Bruchhäuser vermittelte. Der Hersteller des D51 ist das Traditionshaus TECTA Noch nie war Tradition so wertvoll wie heute. Das Unternehmen Tecta steht als Synonym für das Bauhaus – aber neu gedacht. Der Familienbetrieb wird heute von Axel Bruchhäuser und seinem Neffen Christian Drescher geleitet. Aufgabe und Verantwortung von Tecta sind die Erhaltung und Überprüfung der besten Ideen und Entwürfe der Moderne so wie sie am Bauhaus in Weimar oder Dessau entstanden sind. Darüber hinaus treibt Tecta der Wunsch an sie weiterzudenken zu verbessern und anzupassen. Wenn man ein Problem erkannt und verstandenhat kann man es lösen und weiterentwickeln – das ist Evolution. Neue Ansätze findet das Unternehmen beispielsweise durch innovative Materialien und Techniken. Trends sind austauschbar die Zyklen dafür werden immer kürzer. Ständige Produktwechsel sind unökologisch und unökonomisch. Die Aufgabe von Tecta ist es den Lebenszyklus guter Modelle zu verlängern in gesellschaftlicher wie ökologischer Hinsicht. So steht jedes Möbelstück von Tecta für einen zentralen Gedanken: Für zeitlose Modelle ist es nie zu früh oder spät – sie besitzen unvergänglichen Charakter. Der Gropius-Armlehnstuhl D51 ist und bleibt ein Klassiker unter den Bauhaus Modellen. Erkennungszeichen: 30 originale Entwürfe mit Bauhaus-Signet. Das »Original Bauhaus-Signet« für werkgetreue lizenzierte Reeditionen des Bauhaus-Archiv Berlin wird nur an wenige Produkte vergeben. Doch rund 30 Entwürfe – Stühle Tische Sessel und Sofas – tragen bei Tecta das begehrte Zeichen. Damit ist Tecta Führer im Bauhaus-Bereich für originalgetreue und lizenzierte Bauhaus-Reeditionen. Produktionsstandort seit 60 Jahren: Der Produktionsstandort liegt bis heute in Deutschland in Lauenförde an der Weser. Vorteil der Region und Lage ist vor allem die Nähe zu vielen Vorlieferanten der Möbelindustrie und zu Handwerksbetrieben. Denn Tecta setzt seit 60 Jahren vor allem auf eine traditionelle handwerkliche Herstellung und individuelle Anpassung der Produkte an die Wünsche der Kunden.

Anbieter: designwebstore
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Alba Moda, Pullover in attraktivem Dessin, schwarz
Unser Tipp
49,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Mit diesem Pullover von Alba Moda sind Ihnen bewundernde Blicke sicher. In attraktivem Dessin. Das grafische Muster ist ein echtes Highlight. Er verfügt über einen klassischen Rundhalsausschnitt und durch seine figurbetonte Form setzt er Ihre Silhouette gekonnt in Szene. Lange Ärmel mit einem geraden Ärmelabschluss. Und einen Style-Tipp haben wir noch für Sie: Wenn Sie Tasche und Schuhe zu Ihrem Outfit auswählen, müssen diese nicht zwangsläufig die gleiche Farbe haben. Wichtig ist, dass der Stil passt und die Farben harmonieren. Schön ist es auch, wenn sich ein Detail oder Muster der Kleidung in den Accessoires wiederfindet. Bestellen Sie diesen Pullover von Alba Moda in wenigen Schritten und lassen Sie ihn sich ganz bequem nach Hause liefern.

Anbieter: Alba Moda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Tecta D51-2 Sessel Tecta
2.180,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Gropius-Bank D51-2 Die Zweisitzer Gropius-Bank D51-2 von Tecta und von Walter Gropius entworfen ist eine hübsch anzusehnende und gemütliche Sitzgelegenheit. Die D51-2 ist ein Designklassiker der Bauhaus-Ära und passt sich durch das schlichte Design an kann aber durch den gewählten Stoff auch einen starken Kontrast setzten. Sie war die Bank für das Vestibül des Fagus-Werkes in Alfeld 1910. Das Gestell besteht aus massiver Esche welches in natur schwarz oder weiß lackiert zur Auswahl steht. Bei den Flachpolsterkissen haben sie die Möglichkeit zwischen Stoff oder Leder zu wählen. Die Lederfarben finden Sie hier und die verschiedenen Stoffe und Farben können Sie hier als PDF herunterladen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung die gewünschte Stoffnummer im Nachrichtenfeld an. Sonderfarben sind auf Anfrage möglich. Für eine individuelle Beratung rund um die Kombinationsmöglichkeiten alle Ausführungen und Farben des Gropius-Armlehnstuhls kontaktieren Sie unverbindlich unser Verkaufsteam. Wir beraten Sie gerne! Produkteigenschaften Qualität: Bei uns erhalten Sie ausschließlich den Original D51-2 vom Hersteller Tecta. Material: Gestell: Esche massiv natur schwarz oder weiß lackiert Polsterun Stoff oder Leder TECTA-Leder: Das Tecta-Leder ist besonders hautverträglich und zeichnet sich durch einen sehr warmen und weichen Griff aus. Es eignet sich insbesondere für anspruchsvolle Kunden die auf ein charakteristisches Narbenbild eine natürliche Lederstruktur und lebendige Naturmerkmale Wert legen. TECTA-Leder wird im mehrstufigen Gerbprozess aus hochwertigen süddeutschen Rohhäuten hergestellt. Durch Mineralgerbung wird eine hohe Gebrauchsechtheit garantiert. Die Häute werden im Fass mit natürlichen Farbstoffen durchgefärbt. Die Oberfläche ist zusätzlich mit Farbpigmenten gegen Umwelteinflüsse geschützt. Pflege: Polsterun Pflege mit handelsüblichen Polster-Reinigungsmitteln. Abmessungen: Breite: 140 Tiefe: 56 Höhe: 79 Sitzhöhe: 46 Lieferumfan 1x D51-2 Gropius-Bank Gewährleistun 24 Monate Der kreative Kopf hinter dem D51-2 ist der Designer "Walter Gropius" Walter Gropius Erfinder der Regeln entwarf 1910 die Zweisitzer Gropius-Bank D51-2. Sessel und Bank für das Vestibül des Fagus-Werkes Alfeld 1910. Seine erste bedeutende architektonische Arbeit war das Fagus-Werk in Alfeld an der Leine das er zusammen mit Adolf Meyer baute. Dieser Fabrikbau gilt mit seiner Stahl- und Glasarchitektur als richtungsweisendes Werk der später sogenannten »Modernen Architektur« die in den 1920er-Jahren unter der Bezeichnung »Neues Bauen« oder »Neue Sachlichkeit« zum allgemeinen Begriff wurde. Das Fagus-Werk wurde im Juni 2011 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde Gropius zum Begründer des Bauhauses: Er wurde 1919 auf Vorschlag Henry van de Veldes als dessen Nachfolger zum Direktor der Großherzoglich-Sächsischen Hochschule für Bildende Kunst in Weimar (Thüringen) ernannt und gab der neuen Schule den Namen »Staatliches Bauhaus in Weimar«. Gropius hatte das Amt des Direktors (zunächst in Weimar bis 1926 und danach in Dessau) inne. Ludwig Mies van der Rohe führte das Bauhaus bis zur Schließung 1933. Bei einem Besuch zu einer Kreditanfrage nach der Flucht aus der DDR im Fagus-Werk in Alfeld 1972 saßen Axel und Werner Bruchhäuser auf einer weißen Sesselgruppe im Vestibühl. Erst auf die insistierende Nachfrage ob der Sessel nicht auch von Gropius sei wurde ihm ein Buch über die Entstehung des Fagus-Werkes übergeben in dem er die Zeichnung von Gropius entdeckte. Eine Lizenzanfrage bei Ise Gropius in den USA wurde begeistert aufgegriffen. Im Laufe der Jahrzehnte ergab sich eine enge Freundschaft zuerst zu Ise Gropius und später zu deren Tochter Ati Gropius die am Black Mountain College bei Josef Albers studierte. Es war auch Ise Gropius die den Kontakt zwischen Marcel Breuer und Axel Bruchhäuser vermittelte. Der Hersteller des D51-2 ist das Traditionshaus TECTA Noch nie war Tradition so wertvoll wie heute. Das Unternehmen Tecta steht als Synonym für das Bauhaus – aber neu gedacht. Der Familienbetrieb wird heute von Axel Bruchhäuser und seinem Neffen Christian Drescher geleitet. Aufgabe und Verantwortung von Tecta sind die Erhaltung und Überprüfung der besten Ideen und Entwürfe der Moderne so wie sie am Bauhaus in Weimar oder Dessau entstanden sind. Darüber hinaus treibt Tecta der Wunsch an sie weiterzudenken zu verbessern und anzupassen. Wenn man ein Problem erkannt und verstandenhat kann man es lösen und weiterentwickeln – das ist Evolution. Neue Ansätze findet das Unternehmen beispielsweise durch innovative Materialien und Techniken. Trends sind austauschbar die Zyklen dafür werden immer kürzer. Ständige Produktwechsel sind unökologisch und unökonomisch. Die Aufgabe von Tecta ist es den Lebenszyklus guter Modelle zu verlängern in gesellschaftlicher wie ökologischer Hinsicht. So steht jedes Möbelstück von Tecta für einen zentralen Gedanken: Für zeitlose Modelle ist es nie zu früh oder spät – sie besitzen unvergänglichen Charakter. Die Gropius-Bank D51-2 ist und bleibt ein Klassiker unter den Bauhaus Modellen.

Anbieter: designwebstore
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Alba Moda, Kleid in floralem Dessin, schwarz
Angebot
119,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Dieses Kleid von Alba Moda ist genau das Richtige, wenn Sie etwas im femininen Stil und mit klassischem Rundhalsausschnitt suchen. In floralem Dessin. Das unifarbene Kleid überzeugt in modisch aktueller Trendfarbe. Der Stil Ihres Kleids sollte sich übrigens auch im Schmuck wiederspiegeln. Je eleganter der Look, desto hochwertiger die Accessoires. Zudem sollten Sie sich auf ein Highlight konzentrieren. Tragen Sie zum Beispiel eine auffällige Kette, sollten die Ohrringe eher dezent ausfallen. In Größe 38 ca. 94cm lang. Dieses Kleid von Alba Moda ist nur noch wenige Klicks von Ihrem Kleiderschrank entfernt – bestellen Sie es am besten gleich jetzt!

Anbieter: Alba Moda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Tecta D51-3 Sessel Tecta
2.645,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gropius-Bank D51-3 Die Dreisitzer Gropius-Bank D51-3 von Tecta und von Walter Gropius entworfen ist eine hübsch anzusehnende und gemütliche Sitzgelegenheit. Die D51-3 ist ein Designklassiker der Bauhaus-Ära und passt sich durch das schlichte Design an kann aber durch den gewählten Stoff auch einen starken Kontrast setzten. Sie war die Bank für das Vestibül des Fagus-Werkes in Alfeld 1910. Das Gestell besteht aus massiver Esche welches in natur schwarz oder weiß lackiert zur Auswahl steht. Bei den Flachpolsterkissen haben sie die Möglichkeit zwischen Stoff oder Leder zu wählen. Die Lederfarben finden Sie hier und die verschiedenen Stoffe und Farben können Sie hier als PDF herunterladen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung die gewünschte Stoffnummer im Nachrichtenfeld an. Sonderfarben sind auf Anfrage möglich. Für eine individuelle Beratung rund um die Kombinationsmöglichkeiten alle Ausführungen und Farben des Gropius-Armlehnstuhls kontaktieren Sie unverbindlich unser Verkaufsteam. Wir beraten Sie gerne! Der kreative Kopf hinter dem D51-3 ist der Designer "Walter Gropius" Walter Gropius Erfinder der Regeln entwarf 1910 die Dreisitzer Gropius-Bank D51-3. Sessel und Bank für das Vestibül des Fagus-Werkes Alfeld 1910. Seine erste bedeutende architektonische Arbeit war das Fagus-Werk in Alfeld an der Leine das er zusammen mit Adolf Meyer baute. Dieser Fabrikbau gilt mit seiner Stahl- und Glasarchitektur als richtungsweisendes Werk der später sogenannten »Modernen Architektur« die in den 1920er-Jahren unter der Bezeichnung »Neues Bauen« oder »Neue Sachlichkeit« zum allgemeinen Begriff wurde. Das Fagus-Werk wurde im Juni 2011 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde Gropius zum Begründer des Bauhauses: Er wurde 1919 auf Vorschlag Henry van de Veldes als dessen Nachfolger zum Direktor der Großherzoglich-Sächsischen Hochschule für Bildende Kunst in Weimar (Thüringen) ernannt und gab der neuen Schule den Namen »Staatliches Bauhaus in Weimar«. Gropius hatte das Amt des Direktors (zunächst in Weimar bis 1926 und danach in Dessau) inne. Ludwig Mies van der Rohe führte das Bauhaus bis zur Schließung 1933. Bei einem Besuch zu einer Kreditanfrage nach der Flucht aus der DDR im Fagus-Werk in Alfeld 1972 saßen Axel und Werner Bruchhäuser auf einer weißen Sesselgruppe im Vestibühl. Erst auf die insistierende Nachfrage ob der Sessel nicht auch von Gropius sei wurde ihm ein Buch über die Entstehung des Fagus-Werkes übergeben in dem er die Zeichnung von Gropius entdeckte. Eine Lizenzanfrage bei Ise Gropius in den USA wurde begeistert aufgegriffen. Im Laufe der Jahrzehnte ergab sich eine enge Freundschaft zuerst zu Ise Gropius und später zu deren Tochter Ati Gropius die am Black Mountain College bei Josef Albers studierte. Es war auch Ise Gropius die den Kontakt zwischen Marcel Breuer und Axel Bruchhäuser vermittelte. Der Hersteller des D51-3 ist das Traditionshaus TECTA Noch nie war Tradition so wertvoll wie heute. Das Unternehmen Tecta steht als Synonym für das Bauhaus – aber neu gedacht. Der Familienbetrieb wird heute von Axel Bruchhäuser und seinem Neffen Christian Drescher geleitet. Aufgabe und Verantwortung von Tecta sind die Erhaltung und Überprüfung der besten Ideen und Entwürfe der Moderne so wie sie am Bauhaus in Weimar oder Dessau entstanden sind. Darüber hinaus treibt Tecta der Wunsch an sie weiterzudenken zu verbessern und anzupassen. Wenn man ein Problem erkannt und verstandenhat kann man es lösen und weiterentwickeln – das ist Evolution. Neue Ansätze findet das Unternehmen beispielsweise durch innovative Materialien und Techniken. Trends sind austauschbar die Zyklen dafür werden immer kürzer. Ständige Produktwechsel sind unökologisch und unökonomisch. Die Aufgabe von Tecta ist es den Lebenszyklus guter Modelle zu verlängern in gesellschaftlicher wie ökologischer Hinsicht. So steht jedes Möbelstück von Tecta für einen zentralen Gedanken: Für zeitlose Modelle ist es nie zu früh oder spät – sie besitzen unvergänglichen Charakter. Die Gropius-Bank D51-3 ist und bleibt ein Klassiker unter den Bauhaus Modellen. Erkennungszeichen: 30 originale Entwürfe mit Bauhaus-Signet. Das »Original Bauhaus-Signet« für werkgetreue lizenzierte Reeditionen des Bauhaus-Archiv Berlin wird nur an wenige Produkte vergeben. Doch rund 30 Entwürfe – Stühle Tische Sessel und Sofas – tragen bei Tecta das begehrte Zeichen. Damit ist Tecta Führer im Bauhaus-Bereich für originalgetreue und lizenzierte Bauhaus-Reeditionen. Produktionsstandort seit 60 Jahren: Der Produktionsstandort liegt bis heute in Deutschland in Lauenförde an der Weser. Vorteil der Region und Lage ist vor allem die Nähe zu vielen Vorlieferanten der Möbelindustrie und zu Handwerksbetrieben. Denn Tecta setzt seit 60 Jahren vor allem auf eine traditionelle handwerkliche Herstellung und individuelle Anpassung der Produkte an die Wünsche der Kunden.

Anbieter: designwebstore
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Alba Moda, Hose in grafischem Dessin, schwarz
Aktuell
89,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Sie suchen eine Hose im femininen Stil, die perfekt auf Ihre Figur abgestimmt ist? Dann könnte dieses Modell der Marke Alba Moda genau das richtige für Sie sein, denn die ausgeklügelten Schnittführungen sorgen für ein angenehmes Tragegefühl! In grafischem Dessin. Ihr Schnitt Wide Leg steht für einen besonders komfortablen Sitz. Besonders hervorzuheben ist das grafische Muster. Die Leibhöhe ist hoch, das bedeutet, der Rundumdehnbund endet über dem Bauchnabel und streckt ihre Silhouette. Übrigens: Ein Outfit ist natürlich erst fertig, wenn auch Schuhe und Tasche passen. Zwei Dinge sollten hier harmonieren: Farbe und Stil. Tragen Sie also zum Beispiel Pumps, ist auch eine elegante Handtasche gefragt. Die Farbe muss zwar nicht mehr wie früher genau die selbe sein, "beißen" sollten sie sich aber auch nicht. In Größe 38 ca. 72cm lang. Unser Shop bietet Ihnen eine riesige Auswahl an Produkten – lassen Sie sich die Hose von Alba Moda ganz einfach nach Hause liefern!

Anbieter: Alba Moda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Alive AG The human creation and the devil's con...
5,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Dark/Death Metal - gemixt von Alex Krull (Atrocity, Leaves Eyes), featuring Liv Kristine beim Song Life Denied.nnLEGIO MORTIS aus dem schönen Taubertal legen nun mit diesem Album Ihr drittes Werk vor, dass der Band sicherlich endlich die verdiente Resonanz bringt, nachdem es bei den ersten beiden CDs jeweils Probleme mit den Labels gab. Genügend Potential haben die Dark/Death Metaller, sie seit mehr als zehn Jahren ihr Unswesen treiben und auf ein Demo, dieses Album miteingeschloßen, auf drei CD Veröffentlichungen zurückblicken können. Darunter auch viel auf dem Live Sektor, wo man u.a. folgende Bands supportete: Subway To Sally, Belphegor, Gorefest, Black Label Society, Six Feet Under, Nile, Finntroll, Deadlock um nur einige zu nennen. Dazu noch viele Festivals, wie in Folge das Metal Fest in Dessau. Dies zeigt auch das ungeheure Crossover Potential der Band. Unterstützt wird der Release durch eine 2 Seiten Story im Legacy sowie externer Promo Arbeit durch das Massacre Records Promo-Team (u.a. King Diamond, Legion Of The Damned, Exciter, Eisregen etc). Gemixt und gemastered von Alex Krull (Atrocity, Leaves Eyes), featuring Liv Kristine beim Song Life Denied. Cover Artwork by Visual Darkness (u.a. Grave, Sinister, Grand Sermon). TRACKS: 1. Intro 2. Unholy Four 3. Avenger Of The Oppressed Souls 4. Buried Love 5. Pity The Sadness 6. Mass Murder 7. From Throat To Cunt 8. Verlorene Schafe 9. Bloody Fantasy 10. I Am Your God 11. Life Denied (feat. Liv Kristine) 12. Legio Mortis 13. Thorn In My Eye

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Alba Moda, Strickjacke in floralem Dessin, schwarz
Highlight
79,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Immer gut aussehen – mit dieser Strickjacke aus dem Hause Alba Moda. In floralem Dessin. Hergestellt wurde sie aus einer hochwertigen Viskose, und punktet daher sowohl mit dem typischen, superweichen Tragegefühl der Viskose wie auch mit pflegeleichten Eigenschaften. Das florale Muster ist ein echtes Highlight. Sie verfügt über einen klassischen Rundhalsausschnitt und dank ihres figurbetonten Schnitts setzt sie Ihre Silhouette gekonnt in Szene. Lange Ärmel mit einem Rippbündchen. In Größe 38 ca. 60cm lang. Diese Strickjacke von Alba Moda ist nur noch wenige Klicks davon entfernt, Ihnen zu gehören – bestellen Sie sie am besten gleich jetzt!

Anbieter: Alba Moda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Andreas Feininger
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Andreas Feininger (19061999) spent his entire adult life exploring the artistic and technical possibilities and limitations of photography. In terms of technique, he was the expert among experts. Artistically, the austere black-and-white lines and simplicity of his work brought him recognition the world over, and his images have long since gone down in the annals of photography.This biography describes his life behind and beside the camera. The oldest son of painter Lyonel Feininger, beginning with his childhood, the book moves through his years at the Bauhaus in Weimar and Dessau and the period he spent as an émigré in Paris and Stockholm to his years in the United States, where he worked as a photojournalist and photographer. Feininger contributed to Life magazine for twenty years and published countless textbooks and volumes of photographsphotography was his life. Exhibition schedule: Zeppelinmuseum, Friedrichshafen, September 24, 2010January 9, 2011 And further venues

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Alba Moda, Blazer in modischem Dessin, schwarz
Bestseller
149,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Mit diesem Blazer von Alba Moda sind Ihnen die Komplimente sicher. In modischem Dessin. Figurnah geschnitten, liegt er eng am Körper an, und setzt Ihre Figur somit gekonnt in Szene. Besonders hervorzuheben ist das grafische Muster. Er verfügt über einen Reverskragen. Lange Ärmel mit einem geraden Ärmelabschluss. In Größe 38 ca. 52cm lang. Dieser Blazer von Alba Moda ist nur noch wenige Klicks von Ihrem Kleiderschrank entfernt – bestellen Sie ihn am besten gleich jetzt!

Anbieter: Alba Moda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Alba Moda, Hose in grafischem allover Dessin, s...
Top-Produkt
99,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Mit dieser Hose von Alba Moda werden Sie stets eine ausgezeichnete Figur machen. Verlassen Sie sich hierfür einfach auf das durchdachte Design der Modelle. In grafischem allover Dessin. Gefertigt wurde sie aus einem Baumwoll-Mix und begeistert daher sowohl mit einem hautfreundlichen Tragegefühl wie auch mit den pflegeleichten Eigenschaften. Die bequeme Passform Comfort Fit garantiert einen perfekten Sitz. Ein besonders schönes Detail ist das grafische Muster. Da sie eine normale Leibhöhe hat, sitzt der Bund etwa auf Bauchnabelhöhe. In Größe 38 ca. 70cm lang. Diese Hose von Alba Moda ist nur noch wenige Klicks von Ihrem Kleiderschrank entfernt – bestellen Sie sie am besten gleich jetzt!

Anbieter: Alba Moda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Alba Moda, Shirt in schönem Colour-Blocking Des...
Highlight
69,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Wie wäre es mit einem neuen Lieblingsstück? Dieses Shirt von Alba Moda wartet bereits auf Sie. In schönem Colour-Blocking Dessin. Ein besonders schönes Detail ist das grafische Muster. Hohen Komfort garantiert das elastische Material. Es hat einen femininen Wasserfallausschnitt. Es ist figurnah geschnitten und damit genau das richtige, wenn Sie ein Shirt suchen, das Ihre Figur betont. Das blickdichte Material lässt die Haut nicht durchscheinen. Obendrein wurde pflegeleichter Stoff verarbeitet. 3/4-lange Ärmel mit einem geraden Ärmelabschluss. In Größe 38 ca. 72cm lang. Dieses Shirt von Alba Moda ist nur einen Klick von Ihrem Kleiderschrank entfernt. Bestellen Sie es ganz einfach hier in unserem Onlineshop!

Anbieter: Alba Moda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Bexleys woman, Culotte im Streifen-Dessin, Weiß...
Angebot
29,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Wide-Leg-Hose im Streifen-Dessin breiter Bund mit Oberstoffgürtel Outfit-Vorschlag: Blazer im Streifen-Dessin Innenbeinlänge: 58 cm (Größe 38) Saumweite: 48 cm (Größe 38)

Anbieter: ADLER
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot