Angebote zu "Berghaus" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Ruth Berghaus und Paul Dessau
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.08.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ruth Berghaus und Paul Dessau, Titelzusatz: Komponieren - Choreographieren - Inszenieren, Redaktion: Noeske, Nina // Tischer, Matthias, Verlag: Böhlau-Verlag GmbH // Böhlau Köln, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Chor // Chormusik // Lied // Deutsche Geschichte // 20. Jahrhundert // Film // Musik // Musikgeschichte // Dancing // Tanz // Tanzen // DDR // Deutschland // Ostdeutschland // Deutschland: Kalter Krieg // 1945 bis 1990 n. Chr // Kino // Filmmusik und Bühnenmusik // Geschichte, Rubrik: Musikgeschichte, Seiten: 128, Abbildungen: mit 34 s/w-Abbildungen, Reihe: KlangZeiten - Musik, Politik und Gesellschaft, Gewicht: 278 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Ruth Berghaus und Paul Dessau
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.08.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ruth Berghaus und Paul Dessau, Titelzusatz: Komponieren - Choreographieren - Inszenieren, Redaktion: Noeske, Nina // Tischer, Matthias, Verlag: Böhlau-Verlag GmbH // Böhlau Köln, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Chor // Chormusik // Lied // Deutsche Geschichte // 20. Jahrhundert // Film // Musik // Musikgeschichte // Dancing // Tanz // Tanzen // DDR // Deutschland // Ostdeutschland // Deutschland: Kalter Krieg // 1945 bis 1990 n. Chr // Kino // Filmmusik und Bühnenmusik // Geschichte, Rubrik: Musikgeschichte, Seiten: 128, Abbildungen: mit 34 s/w-Abbildungen, Reihe: KlangZeiten - Musik, Politik und Gesellschaft, Gewicht: 278 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Ruth Berghaus und Paul Dessau
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ruth Berghaus und Paul Dessau ab 23.99 € als pdf eBook: Komponieren - Choreographieren - Inszenieren. Aus dem Bereich: eBooks, Kunst, Musik & Design,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Ruth Berghaus und Paul Dessau
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ruth Berghaus und Paul Dessau ab 30 € als Taschenbuch: Komponieren - Choreographieren - Inszenieren KlangZeiten - Musik Politik und Gesellschaft. Aufl.. Aus dem Bereich: Musik, Noten & Musiktheorie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Ruth Berghaus und Paul Dessau
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ruth Berghaus und Paul Dessau ab 30 EURO Komponieren - Choreographieren - Inszenieren KlangZeiten - Musik Politik und Gesellschaft. Aufl.

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Ruth Berghaus und Paul Dessau
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ruth Berghaus und Paul Dessau ab 23.99 EURO Komponieren - Choreographieren - Inszenieren

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Ruth Berghaus und Paul Dessau
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band nimmt die künstlerische Kooperation des Ehepaares Ruth Berghaus und Paul Dessau, zwei in der DDR ebenso exponierten wie umstrittenen Künstlerpersönlichkeiten, in den Blick.Nicht nur bei zwei Tanz-Szenen und einem Tanz-Essay arbeiteten die Tänzerin, Choreographin und Regisseurin Ruth Berghaus und ihr Ehemann, der Komponist Paul Dessau, zusammen. Auch bei Inszenierungen von Opern wie "Die Verurteilung des Lukullus", "Herr Puntila und sein Knecht Matti", "Lanzelot", "Einstein" und "Leonce und Lena" trug jeder der beiden Partner auf eigenständige Weise zu musiktheatralen Ereignissen bei, die nicht selten ins Fahrwasser kulturpolitischer Diskussionen gerieten. Der Sammelband widmet sich neben den kreativen Prozessen und politischen Rahmenbedingungen auch den Wechselwirkungen von Klang, Bild und Bewegung.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Ruth Berghaus und Paul Dessau
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Band nimmt die künstlerische Kooperation des Ehepaares Ruth Berghaus und Paul Dessau, zwei in der DDR ebenso exponierten wie umstrittenen Künstlerpersönlichkeiten, in den Blick. Nicht nur bei zwei Tanz-Szenen und einem Tanz-Essay arbeiteten die Tänzerin, Choreographin und Regisseurin Ruth Berghaus und ihr Ehemann, der Komponist Paul Dessau, zusammen. Auch bei Inszenierungen von Opern wie »Die Verurteilung des Lukullus«, »Herr Puntila und sein Knecht Matti«, »Lanzelot«, »Einstein« und »Leonce und Lena« trug jeder der beiden Partner auf eigenständige Weise zu musiktheatralen Ereignissen bei, die nicht selten ins Fahrwasser kulturpolitischer Diskussionen gerieten. Der Sammelband widmet sich neben den kreativen Prozessen und politischen Rahmenbedingungen auch den Wechselwirkungen von Klang, Bild und Bewegung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Musiktheater im Experiment
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Gerd Rienäcker hat eine Reihe kleinerer, aphoristischer, eigensinnig-anregender Aufsätze zum Musiktheater zusammengestellt. Der namhafte Berliner Musikwissenschaftler diskutiert Phänomene wie den Unsinn in der Oper und widmet sich einzelnen Inszenierungen (Ruth Berghaus), musikgeschichtlichen Erscheinungen wie der Wiener Operette oder dem Verismo sowie zahlreichen Opernkomponisten und ihren Werken, darunter Mozart, Beethoven, Lortzing, Rossini, Wagner, Verdi, Tschaikowsky, Mascagni, Richard Strauss, Eisler, Dessau, Boris Blacher, Claus Steffen Mahnkopf.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe